Salsa tanzen für Mali

Veranstaltungsdatum: 
25.04.2014
Region: 
Erlangen/Forchheim
Beginn: 
20:30


Am Freitag, den 25. April haben wir alle  wieder eine hervorragende Möglichkeit Salsa zu tanzen und gleichzeitig etwas  Gutes zu tun - im Begegnunszentrum in der Fröbelstr. 6, 91052 Erlangen legt ab 20:30 der bekannte DJ Magassa die besten Salsa-,  Merengue und Bachata Songs auf. Es werden unter Anderem Cocktails, Bier und alkoholfreie Getränke angeboten. Der gesamte Erlös des Abends wird für ein Projekt verwendet, das die Errichtung einer neuen Geburtsstation in Negala (Mali) ermöglichen soll.
Im Laufe des Abends wird ein Workshop für Line Dance Brinca von  Lana Nevelski angeboten. Es handelt sich dabei um einfache Choreografien für Solotänze (ohne Partner), die anschließend auf der Tanzfläche umgesetzt werden können. Zusätzlich wird es einen Auftritt in Breakdance von BBoy Cicov geben.